Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich einverstanden mit der Verwendung von Cookies.
+

Unsere Osterreise nach Fulda

5-Tage-Reise

Do 09.04. - Mo 13.04.2020
ab
509 €

Gelnhausen - Fulda - Rhön - Wartburg

Reise-Nr. 2024 vom 09.04. - 13.04.2019 (5 Tage)

Sonne tanken zu Ostern in Fulda und in der Rhön – wir hoffen auf warme Sonnenstrahlen! In diesem Jahr führt uns die Osterreise nach Hessen in die wunderschöne Stadt Fulda. Wir wohnen ausserhalb in Almendorf in einem schönen Hotel und unternehmen von dort Ausflüge zur Wartburg, in die Rhön und werden uns natürlich Fulda anschauen. Der Dom ist nicht nur das berühmteste Wahrzeichen Fuldas, er ist vor allem die bedeutendste Barockkirche Hessens. Seit der Erhebung der Fürstabtei Fulda zum Fürstbistum ist das Gotteshaus Kathedrale und damit Bischofskirche. Die Michaelskirche gilt als einer der ältesten Kirchenbauten Deutschlands. Sie wurde ab 819 als Begräbniskirche des Klosters errichtet. Das Innere der Kirche mit Rotunde und Krypta ist beeindruckend. Neben dem Barockviertel ist die mittelalterlich geprägte Altstadt, die sich in der Innenstadt befindet, das zweite große historische Stadtviertel in Fulda. Mittelalterliche Fachwerkhäuser, die Stadtbefestigung mit gut erhaltenen Wehrtürmen, Zunftkirchen, alte Marktplätze und Straßennamen, die auf ihre Funktion im Mittelalter hinweisen, prägen das Stadtbild hier.

Reiseinformation
Unterkunft
Leistungen
Zustiege
Preise
Reiseinformation

Reiseverlauf (Änderungen vorbehalten)

1. Tag: Do., 09. April 2020 - Freiburg - Fulda

Abfahrt Freiburg Konzerthaus 07:00 Uhr

Über die Autobahn Karlsruhe in Richtung Frankfurt zu unserem ersten Ziel, nach Gelnhausen. 

Die Barbarossastadt Gelnhausen verfügt nicht nur über herausragende Sehenswürdigkeiten. In der gesamten Altstadt präsentieren sich liebevoll restaurierte Fachwerkgebäude neben Zeugnissen mittelalterlicher Baukunst.

Darüber hinaus zählen die Kaiserpfalz - auch nach ihrem Gründer Barbarossaburg genannt - der Hexenturm, die ev. Marienkirche, die Kirche St. Peter, die ehemalige Synagoge, das Innere Holztor sowie das Romanische Haus zu den besonders sehenswerten Gebäuden der Stadt. Besichtigung der Kaiserpfalz, Stadtführung und Aufenthalt in dieser schönen Stadt. Weiterfahrt nach Almendorf zum Berghotel Almendorf. Zimmerbezug und gemeinsames Abendessen im Hotel an allen Abenden.

2. Tag: Fr., 20. April 2020 - Karfreitag

Nach dem Frühstück unternehmen wir heute einen Ausflug zur Wartburg. Wie kaum eine andere Burg in Deutschland ist die Wartburg über der thüringischen Stadt Eisenach mit der deutschen Geschichte verbunden. Wegen ihrer heraus­ragenden kultur­ge­schichtlichen Bedeutung wurde sie 1999 von der UNESCO zum „Welterbe der Mensch­heit“ erklärt. Besichtigung mit Führung, sowie Aufenthalt. Rückfahrt nach Almendorf ins Hotel zum gemeinsamen Abendessen.

3. Tag: Sa., 11. April 2020 - Ostersamstag

Heute ist das Ziel unseres Ausfluges die Stadt Fulda. Wir werden uns führen lassen durch diese wunderschöne Stadt und legen unsere Schwerpunkte auf den Dom, die Michaleskirche und die Altstadt. Auch freie Zeit werden wir haben, die Sie mit eigenen Entdeckungen füllen können. Im Hotel wird uns dann wieder das Abendessen erwarten. Durch die Osterfeierlichkeiten kann es sein, dass es Zugangsbeschränkungen in den einzelnen Kirchen gibt!

4. Tag: So., 12. April 2020 - Ostersonntag

Am Ostersonntag fahren wir in die Rhön, diese erstreckt sich über die drei Bundesländer Hessen, Bayern und Thüringen. Alle drei Länder können seit der Wiedervereinigung vor mehr als 20 Jahren besucht werden. Am authentischen Ort der ehemaligen Grenze präsentiert die Gedenkstätte Point Alpha die Konfrontation der beiden Machtblöcke im Kalten Krieg und die Zeit der innerdeutschen Teilung. Abendessen im Hotel.

5. Tag: So., 22. April 2019 - Ostermontag

Nach dem Frühstück verlassen wir Almendorf und treten den Heimweg nach Freiburg an. Rückkehr gegen 17.00 Uhr

Leistungen
  • Im Reisepreis enthaltene Leistungen:
  • Fahrt im Fernreisebus mit Klima/WC
  • 4 Übernachtungen mit HP im Berghof Almendorf
  • Zimmer mit Bad oder Dusche und WC
  • Frühstück und Abendessen im Hotel
  • Abendessen als Menü oder Buffet
  • Autobahn-, Park- und Straßengebühren
  • Stadtführungen in Gelnhausen und Fulda
  • Rundfahrt Rhön mit Reiseleitung
  • Eintritt/Führung auf der Wartburg
  • Rücktrittskosten- und Insolvenzversicherung
Abfahrtsorte
  • 06:30 Uhr: Betriebshof Siemensstr. 10 (Rückkehr: ca. 17:00 Uhr)
  • 07:00 Uhr: Freiburg Konzerthaus (Rückkehr: ca. 16:30 Uhr)
  • 07:30 Uhr: Lahr Park&Ride (Rückkehr: ca. 16:00 Uhr)
  • 07:45 Uhr: Offenburger Ei Ostseite (Rückkehr: ca. 15:45 Uhr)
  • 08:35 Uhr: Karlsruhe Hbf Südseite (Rückkehr: ca. 14:55 Uhr)

Weitere Abfahrtsorte auf Anfrage.
Preise
pro Person im Doppelzimmer
509 €
nach dem 10.01.2020
525 €
pro Person im Einzelzimmer
584 €
nach dem 10.01.2020
600 €

Highlights dieser Reise

Gelnhausen

Wartburg

Fulda

Rhön

"Der Osterhase "

Mindestteilnehmer: 15 Personen


Es gilt Stornostaffel 1
Zugang der Stornierung vor ReisebeginnEntschädigung
bis 45. Tag5%
44. bis 15. Tag40%
14. bis 1. Tag60%
Nichtanreise80%
mindestens jedoch25,00 €
Zu den Reisebedingungen