Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich einverstanden mit der Verwendung von Cookies.
+

Private Gärten im Schweizer Jura

Tagesreise

Montag 11.06.2018
 
 

Leidenschaftliches Gärtnern zwischen Architektur und Kunst

Reise-Nr. 1824 am Mo. 11.06.18
Die gleiche Fahrt zum gleichen Preis Reise-Nr. 1825 am Di. 12.06.18
Fachreiseleitung: Frau Heidrun Holzförster
 

Mit schönen Ausblicken in die hügelige Landschaft hat eine Architektin an einem Südwesthang ihr Haus und den Garten Schnetzer in einer modernen Formensprache gestaltet. Mehrere schmale Hangterrassen beherbergen eine große Vielfalt sonnenliebender Stauden. Der perfekte Schneckenzaun gibt dem Gemüsegarten eine architektonische Note. Auf der untersten Ebene ist in baulicher Meisterleistung ein Pool entstanden. Klare Linien und handwerkliche Güte, verbunden mit ausgewählten Farben, Formen und Pflanzen, machen den Ort sehr stimmig und schaffen eine fast südländische Atmosphäre.

Das Mittagessen wartet auf uns im nächsten Garten in Muttenz. Eine langjährige Freundin hat Haus und Garten ganz auf ihre Kunst ausgerichtet. Mit dem feinen Gespür der Malerin ist das moderne Haus, der Garten und die hohe Böschung bis hinunter zur Straße durch kreative Gestaltung und ausgewählte Pflanzen wunderbar verwoben worden. Wir genießen den Ausblick auf Basel, das gute Essen und die großzügigen Wohn- und Gartenräume.

Am späten Nachmittag sind wir zu Gast bei einer Künstlerin im Garten Hohwald, für die der Garten absoluter Lebensort, schöpferische Quelle und Kraftort ist. Nahe am Haus sind Farben und Formen fein aufeinander abgestimmt und Rosenbögen schaffen eine sehr romantische Stimmung. Zur Landschaft hin weitet sich ein großer, naturhafter Gartenteil aus. Die Arbeiten der Gärtnerin und Künstlerin verschmelzen. Wir genießen Kaffee und Kuchen und treten danach die Heimreise an. Gegen 19.00 Uhr sind wir wieder in Freiburg.

Reiseinformation
Unterkunft
Leistungen
Zustiege
Reiseinformation
Reiseverlauf (Änderungen vorbehalten)
Mo. 11. Juni 2018.
Abfahrt Freiburg Konzerthaus 08:00.
Wir fahren Richtung Basel auf der Autobahn und dann zu den Gärten in den Ausläufern des Schweizer Jura.
Die Gärten und das was Sie erwartet sind in der Einleitung beschrieben
Unterkunft

Keine

Leistungen

Im Reisepreis enthaltene Leistungen:

  • Fahrt im Fernreisebus mit Klima/WC
  • Garten Schnetzer Getränke/Kaffee/Gebäck-Zopf, Gipfeli
  • Garten und Essen Kny
  • Garten Hohwald mit Kaffee/Kuchen
  • Fachreiseleitung: Frau Heidrun Holzförster
  • Reiserücktrittskostenversicherung
Abfahrtsorte
  • 07:30 Uhr: Betriebshof Siemenstr. 10
  • 08:00 Uhr: Freiburg Konzerthaus
  • 08:15 Uhr: Hausen Fallerhof
  • 08:30 Uhr: Neuenburg Alter Zoll
  • 08:55 Uhr: Badischer Bahnhof

Weitere Abfahrtsorte auf Anfrage.