+

Baltikum intensiv

12-Tage-Reise

So 24.06. - Do 05.07.2018
ab
1.746 €

Rundreise mit Bus & Fähre

Reise-Nr. 1830 vom 24.06. - 05.07.2018 (12 Tage)

Baltikum intensiv erleben: Rundreise mit Bus & Fähre
Vielfältige Natur, hochinteressante Geschichte und historische Städte bilden im Baltikum eine Kombination, die aufregend und anregend ist. Hier trifft Kulturgeschichte auf Lifestyle. Immer spielt die traditionelle Verbindung dieser baltischen Schönheiten mit der deutschen Vergangenheit eine besondere Rolle. Reizvolle bunte Bilder in unverfälschter Landschaft und ein ausgeprägtes nationales Bewusstsein der drei Staaten Litauen, Lettland und
Estland sind an der „Tagesordnung“.
Reiseinformation
Unterkunft
Leistungen
Zustiege
Preise
Reiseinformation
Reiseverlauf (Änderungen vorbehalten)
1. Tag: So. 24. Juni 2018 Freiburg Kiel – Klaipeda
Anreise von Freiburg nach Kiel. Einschiffung für die Fährüberfahrt nach Memel (Klaipeda).
2. Tag: Mo. 25. Juni 2018 Auf See – Klaipeda
Genießen Sie den Tag auf See beim angenehmen Ostsee-Klima. Ankunft in Klaipeda, der großen litauischen Hafenstadt. Nach der Ankunft begeben Sie sich auf die einzigartige Kurische Nehrung – ein beeindruckendes und traumhaftes Naturparadies an der Ostsee.
3. Tag: Di. 26. Juni 2108 Naturparadies Kurische Nehrung
Eine der reizvollsten Regionen Osteuropas, das Land zwischen den Meeren, mit seinen großen Wanderdünen und dem beliebten Ferienort Nidden sind ein unvergessliches und wertvolles Erlebnis abseits jeglicher Alltagshektik selbst für den erfahrenen Reisegast.
4. Tag: Mi. 27. Juni 2018  Klaipeda - Vilnius
Am morgen besichtigen Sie die litauische Hafenstadt Klaipeda. Das bekannteste Wahrzeichen der Stadt ist der Simon-Dach-Brunnen mit dem berühmten „Ännchen von Tharau“. Danach führt die Strecke via Kaunas in die litauische Hauptstadt Wilna (Vilnius) – Stadt der Türme, Jerusalem des Ostens.
5. Tag: Do. 28. Juni 2018 Vilnius - Trakai
Die historische Altstadt in Vilnius hat sich den alten Staub kräftig abgeschüttelt und präsentiert sich als moderner, sehr lebendiger Quell des Lebens. Highlights sind u.a. der Kathedralenplatz, die Peter-und-Paul-Kirche oder das gotische Ensemble. Im Anschluss geht es nach Traken (Trakai), lange Jahre Hauptsadt der litauischen Großfürsten. Auf der Insel im Galve See erhebt sich die mächtige, gotische Wasserburg aus dem 14.Jh. Sie ist die einzige erhaltene in ganz Osteuropa und eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten im gesamten Baltikum.
6. Tag: Fr. 29 Juni 2018 Vilnius - Riga
Sie verlassen Vilnius und reisen via Panevezys nach Lettland ein. Bei Bauska besichtigen Sie die ehemalige, herzogliche Sommerresidenz Ruhenthal (Rundale). Erbaut wurde das barocke Ensemble von Bartolomeo Rastrelli, der mit zahlreichen Prachtbauten in St. Petersburg weltweite Beachtung erlangte. Am Nachmittag erreichen Sie die Hauptstadt Riga mit einer atemberaubenden Mischung aus Mittelalter, Jugendstil und Holzarchitektur.
7. Tag: Sa. 30. Juni 2018 Hansestadt Riga
Die historische Altstadt wurde mit großem Aufwand restauriert und zeigt sich als echte Perle der alten Hanse. Wunderschöne Jugendstilhäuser und traditionelle Bürgerhäuser wechseln sich mit alten Palais ab. Am Nachmittag beobachten Sie das geschäftige Treiben in der modernen Metropole auf eigene Faust.
8. Tag: So. 01. Juli 2018 Riga – Tartu
Heute verlassen Sie das aufregende Riga und begeben sich auf eine interessante Reise durch das ländliche Lettland. Vorbei an Sigluda, dem Wintersportzentrum Lettlands und Cesis, eine der ältesten Städte Lettlands mit seiner schönen Altstadt, geht es in die Universitätsstadt Dorpat (Tartu).
9. Tag: Mo. 02. Juli 2018 Tartu - Rakvere - Tallinn
Küssen verboten? Nicht in Tartu, wie es die „Küssenden Studenten“ zeigen. Der Springbrunnen am Rathausplatz ist das Wahrzeichen und Treffpunkt für Jung und Alt. Während Ihres Rundgangs sehen Sie das Schiefe Haus, die Universität, die Johanniskirche und die Ruine des gewaltigen Doms. Anschließend geht es weiter in Richtung Norden nach Rakvere. Das ehemalige Wesenberg ist über 700 Jahre alt und somit eine der ältesten Städte des Baltikums. Am Abend erreichen Sie die estnische Hauptstadt Reval (Tallinn).
10. Tag: Di. 03.Juli 2018 Tallinn – Fähre nach Stockholm
Imposante Wehrtürme, enge, verschlungene Gassen und Kopfsteinpflaster, Domberg – die Altstadt ist eines der am besten erhaltenen, mittelalterlichen Zentren in Europa. Die restaurierten Kaufmannshäuser zeugen vom Wohlstand und der Macht aus der Mitgliedschaft in der Hanse (seit 1284) – das ehemalige Reval ist ein touristisches Juwel. Am Abend Einschiffung auf die Fähre nach Stockholm.
11. Tag: Mi.04. Juli 2018 Stockholm – Göteborg – Fähre nach Kiel
Am Morgen Ankunft in Stockholm und Fahrt via Jönköping nach Göteborg. Am Abend Abfahrt mit der komfortablen Fähre von Stena Line nach Kiel.
12. Tag: Do. 05. Juli 2018 Kiel – Heimreise
Ausgeruht und gut gestärkt am reichhaltigen, skandinavischen Frühstücksbuffet erreichen Sie am Morgen den Hafen in Kiel und treten die Heimreise an.
Unterkunft
24.06. - 25.06.18 Fährüberfahrt mit DFDS von Kiel nach Klaipeda 
25.06. - 03.07.18 Übernachtungen in  guten *** und **** Hotels.
03.07. - 04.07.18 Fährüberfahrt mit Tallink von Tallinn nach Stockholm 

04.07. - 05.07.18 Fährüberfahrt mit Stena Line von Göteborg nach Kiel

Leistungen

Im Reisepreis enthaltene Leistungen:

  • Fahrt im Reisebus mit WC/Klimaanlage
  • 8 Übernachtung mit Halbpension in guten *** und **** Hotels
  • 1 Übernachtung/ Überfahrt mit Halbpension  Kiel - Klaipeda Kabinen innen (außen Aufpreis)
  • 1 Übernachtung/ Überfahrt mit Halbpension  Tallin - Stockholm Kabinen innen (außen Aufpreis)
  • 1 Übernachtung/ Überfahrt mit Halbpension  Göteburg - Kiel Kabinen innen (außen Aufpreis)
  • Eintritte und Führungen laut Programm
  • Reiseleitungen ab Baltikum 
  • Reiserücktrittskostenversicherung
Abfahrtsorte
  • 06:30 Uhr: Betriebshof Siemenstr. 10
  • 07:00 Uhr: Freiburg Konzerthaus
  • 07:30 Uhr: Lahr Park&Ride
  • 07:45 Uhr: Offenburger Ei Ostseite
  • 08:35 Uhr: Karlsruhe Hbf Südseite

Weitere Abfahrtsorte auf Anfrage.
Preise
pro Person im Doppelzimmer Kabine Innen
1.746 €
nach dem 26.03.2018
1.800 €
pro Person im Einzelzimmer Kabine Innen
2.106 €
nach dem 26.03.2018
2.160 €

Weitere Sonderleistungen

Doppelkabine außen
85 €
Einzelbelegung Schiff außen
200 €