Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich einverstanden mit der Verwendung von Cookies.
Cappella degli Scrovegni, PadovaPrato della valle, Padova, ItalyPonte degli alpini - Bassano del GrappaTorre di Piazza at the Piazza dei Signor in Vicenca, town of PalCappella degli Scrovegni, Padova
+

Kunst und Kostbarkeiten im Veneto

6-Tage-Reise

Di 02.04. - So 07.04.2019
ab
774 €

Reise Nr. 1913

Wir fahren ins Veneto, einer vielfältigen, „frohen“ Landschaft. Nach wie vor ist die Region stark landwirtschaftlich geprägt. Obst und im Besonderen auch der Wein werden sehr geschätzt. Berühmt sind die Namen – Bardolino, Valpolicella, Prosecco und natürlich der Grappa! Das reiche und vielfältige Kulturerbe finden wir in den Städten Treviso, Vicenza und Padua. Lassen Sie sich gleich am Anfang ihres Aufenthaltes von der Ortschaft Marostica begeistern. Die berühmten Palladio-Villen, an der Brenta und bei Vicenza, prägen die hochstehende Architektur in Stadt und Land.

Reiseinformation
Unterkunft
Leistungen
Zustiege
Preise
Reiseinformation
Reiseverlauf (Änerungen vorbehalten)
1.Tag: Di.02. April 2019
Abfahrt in Freiburg um 07:00 Uhr in Freiburg.
Durch die Schweiz, vorbei an Mailand ins Veneto nach Bassano del Grappa, wo wir für 5 Nächte im Hotel Belvedere wohnen.
 
2. Tag: Mi.03. April 2019 

Heute entdecken Sie Marostica. Der Ort ist von einer Stadtmauer umgeben und wird von zwei Burgen geschützt. Auf der berühmten Piazza mit ihrem Schachbrettmuster findet alle zwei Jahre eine Schachbrettpartie mit lebenden Figuren statt. Später erreichen wir Asolo, die als die „Stadt mit hundert Horizonten“ bekannt ist. Sie hat ihr antikes Aussehen bewahrt, ist umgeben von einer wunderschönen Landschaft und hat schon immer Künstler, Dichter und Maler inspiriert.  Im reizvollen Stadtbild von Bassano del Grappa zieht die stattliche Holzbrücke über den Fluss alle Aufmerksamkeit auf sich: ein Entwurf von Palladio. Bekannt ist der Ort auch durch die Grappabrennereien. Ein Besuch einer Grappabrennerei mit Kostprobe des bekannten italienischen Schnapses steht ebenfalls auf Ihrem Programm.

3. Tag: Do.04. April 2019

Sie erreichen zunächst das hübsche Städtchen Treviso mit seinen verzweigten Wasserläufen. Der Mauerring, den die Venezianer im 16. Jh. um Treviso gezogen haben, ist großteils noch erhalten. Zentraler Treffpunkt ist die Piazza dei Signori mit den eindrucksvollen Palästen. Sie sehen u.a. den Dom San Pietro und die kunsthistorisch bedeutende Kirche San Nicolò, eines der eindrucksvollsten Beispiele der italienischen Backsteingotik. Fahrt entlang der Prosecco-Weinstrasse. Die erste Weinstraße Italiens beginnt in Conegliano und windet sich über 47 km zwischen den sanften Hügeln der Gegend um Feletto, dem Piave und Valdobbiadene, die mit üppigen Weinbergen bedeckt sind. Beim Besuch einer der Kellereien vor Ort werden Sie genau erfahren, wie der Prosecco-Wein gekeltert wird.

4. Tag: Fr.05. April 2019
In Vicenza sorgen die typischen Bauten von Andrea Palladio, dem berühmten Architekten aus dem 16.Jahrhundert, für eine einzigartige Atmosphäre. Hier steht auch sein letztes Werk, das Olympische Theater. Mit einer örtlichen Stadtführung unternehmen Sie eine Entdeckungsreise durch die vom Massentourismus noch verschont gebliebene Stadt.
 
4. Tag: Sa.05. April 2019
Padua ist eine der ältesten und gleichzeitig dynamischsten Städte Italiens. Sie wurde vor 3000 Jahren an einer Schleife des Brenta gegründet und ist heute weltoffen und modern; bekannt ist sie unter anderem wegen ihrer alten Universität, ihren zahllosen Kunstwerken, besonders denen von Giotto, Mantegna, Donatello und Tizian, ihren großen Freskenzyklen aus dem 14. Jh., der Antoniusbasilika sowie ihren wissen-schaftlichen Einrichtungen und Krankenhausanlagen.
 
6. Tag: So.06. April 2019
Rückfahrt  nach Freiburg
 
Leistungen
  • Fahrt im Fernreisebus mit Klima/W
  • 5 Übernachtungen mit Halbpension im Hotel Belvedere Bassano del Grappa
  • Reiseleitung vor Ort
  • Grappaprobe
  • Prosecco Verkostung
  • Eintritte in Padua: Basilika S. Antonio/Scrovegni Kapelle/Palazzo del Bo (Universität)
  • Eintritte in Vicenza: Teatro Olimpico, Pinakothek Palazzo Chiericati, Archäologisches Museum,
    Museo del Risorgimento, Galleria di Palazzo Leoni Montanari,Palladio Museum und Diozesan-Museum
  • Reiserücktrittskostenversicherung
Abfahrtsorte
  • 06:30 Uhr: Betriebshof Siemenstr. 10
  • 07:00 Uhr: Freiburg Konzerthaus
  • 07:15 Uhr: Hausen Fallerhof
  • 07:30 Uhr: Neuenburg Alter Zoll
  • 07:55 Uhr: Badischer Bahnhof

Weitere Abfahrtsorte auf Anfrage.
Preise
pro Person im Doppelzimmer
774 €
nach dem 04.02.2019
798 €
pro Person im Einzelzimmer
884 €
nach dem 04.02.2019
908 €

Highlights dieser Reise

Padua Vicenza Marostica Asolo Bassano del Grappa




Es gilt Stornostaffel 2
Zugang der Stornierung vor ReisebeginnEntschädigung
bis 45. Tag10%
44. bis 15. Tag40%
14. bis 1. Tag60%
Nichtanreise85%
mindestens jedoch25,00 €
Zu den Reisebedingungen