Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich einverstanden mit der Verwendung von Cookies.
Lago MaggioreIsola Bella Lago Maggiore, vicoliIsola BellaMadonna del Sasso
+

Frühlingsblüte am Lago Maggiore

5-Tage-Reise

Sa 28.03. - Mi 01.04.2020
ab
578 €

Reise-Nr. 2025 vom 28.03. - 01.04.2020 (5 Tage)

Eine Frühjahrsfahrt an den „Lago“ führt Sie in das erwachende Blütenleben. Die Sonne scheint schon etwas intensiver als bei uns nördlich der Alpen; die vielen um den Lago Maggiore gelegenen Sehenswürdigkeiten und das italienische Flair lassen diese Reise besonders attraktiv sein.

Reiseinformation
Unterkunft
Leistungen
Zustiege
Preise
Reiseinformation
1. Tag: Sa. 28. März 2020

Abfahrt Freiburg Konzerthaus 07:00 Uhr. Fahrt durch die Schweiz, den Gotthardtunnel ins Tessin. Zunächst führt uns unsere Fahrt in das zerklüftete Verzascatal. Unseren Mittagsimbiss werden wir dort einnehmen. Am späteren Nachmittag Weiterfahrt über Locarno und entlang des Lago Maggiore zu unserem Hotel nach Verbania Suna.

2.Tag: So. 29. März 2020 - Ausflug „Borromäische Inseln“
Mit privatem Boot geht es heute zu den Borromäischen Inseln, zuerst auf die Isola Madre, die zu den ältesten botanischen Gärten in Italien zählt. Sie besitzt so etwas wie ein eigenes Mikroklima. Zum Mittagessen Fahrt zur Isola Pescatori, leiblich gestärkt wollen wir das Schloss und die Gärten der Isola Bella erkunden. 

3.Tag: Mo. 30. März 2020 - Ortasee

Fahrt an den Ortasee, Abfahrt mit Schiff von San Filiberto  bis zur Insel San Giulio . Spaziergang und Besichtigung der Basilika. Weiterfahrt mit Linienschiff nach Orta und Besichtigung des mittelalterlichen Dorfes. Rückfahrt mit Schiff nach San Filiberto. Auf der Rückfahrt ins Hotel wollen wir noch den Koloss von San Carlo bewundern.

4.Tag: Di. 31. März 2020 - Santa Caterina del Sasso und Rocca di Angera

Am Südende des Lago Maggiore über Stresa und Arona fahren wir bis Angera. Besichtigung der Burg von Angera mit seiner aussergewönlichen Puppensammlung der Borromeos. Weiter am Ostufer des Lagos entlang bis zum Kloster Santa Caterina. Das sehr sehenswerte Kloster Santa Caterina del Sasso gilt als eines der berühmtesten Wahrzeichen des Lago Maggiore. 
Rückfahrt mit der Fähre von Laveno nach Intra

5.Tag: Mi. 01. April 2020 - Luino
Zunächst geht es auf die Fähre von Intra nach Laveno, um auf der Ostseite am Lago den bekannten Wochenmarkt in Luino zu besuchen. Rückfahrt nach Freiburg. 

Unterkunft

Hotel Pesce D’Oro Verbania Suna 
Das Hotel liegt direkt am See in ruhiger Lage in Verbania Suna, einer kleinen Stadt, die nur zwei öffentliche Strände von Verbania bietet, nur wenige Meter vom Hotel entfernt. Lediglich ein paar Schritte entfernt befinden sich ein schönes öffentliches Schwimmbad und kleine Hallen, wo man einen Aperitif trinken, ein gutes Buch lesen, ein Eis essen und auf dem wunderschönen langen See spazieren gehen kann. Nach einem Kilometer erreichen Sie Verbania Pallanza. Dort können Sie Boote für die Borromäischen Inseln besteigen.

 

Leistungen
  • Fahrt im Reisebus mit WC/Klimaanlage
  • Reiseleitung vor Ort bei allen Ausflügen
  • Mittagsimbiss im Verzascatal
  • 4 x Übernachtung mit Halbpension im Hotel Pesce D’Oro
  • Eintritte bei gemeinsamen Besuchen
  • Privatboot zu den Borromäischen Inseln
  • 2x Fähre über den Lago 
  • Rücktrittskostenversicherung
Abfahrtsorte
  • 06:30 Uhr: Betriebshof Siemensstr. 10
  • 07:00 Uhr: Freiburg Konzerthaus
  • 07:15 Uhr: Hausen Fallerhof
  • 07:30 Uhr: Neuenburg Alter Zoll

Weitere Abfahrtsorte auf Anfrage.
Preise
pro Person im Doppelzimmer
578 €
nach dem 15.01.2020
595 €
pro Person im Einzelzimmer
668 €
nach dem 15.01.2020
685 €
Mindestteilnehmer: 20 Personen


Es gilt Stornostaffel 2
Zugang der Stornierung vor ReisebeginnEntschädigung
bis 44. Tag40%
43. bis 14. Tag60%
13. bis 1. Tag70%
Nichtanreise90%
mindestens jedoch25,00 €
Zu den Reisebedingungen