+

Unsere Weihnachtsreise in die Wiege Sachsens

5-Tage-Reise

Fr 23.12. - Di 27.12.2022
Diese Reise buchen

nach Meißen und Dresden

Reisenummer 2223

Unsere Weihnachtsreise führt uns in das über 1000-jährige Meißen, das von mittelalterlichem Stadtbild, edlem Porzellan und der Weinlandschaft des Elbtals geprägt ist. Hier wurden die Wettiner Fürsten einst mit der Mark Meißen belehnt – damit begann Sachsens Geschichte. Zu Recht wird Meißen deshalb auch die „Wiege Sachsens“ genannt. Die malerische Stadt an der Elbe beherbergt eine Fülle von Attraktionen, die zu den touristischen Höhepunkten des Landes gehören. Gerade zur Weihnachtszeit gilt Meißen als Geheimtipp. Meißens prächtiger Rathausbau verwandelt sich in einen riesigen Adventskalender, der hinter großen blauen Fensterläden 24 weihnachtliche Überraschungen verbirgt. Der historische Meißner Marktplatz mit dem spätgotischen Rathaus, den Renaissancebürgerhäusern und der Frauenkirche bildet im Advent die stimmungsvolle Kulisse für den romantischen Weihnachtsmarkt, der alljährlich bis nach Silvester stattfindet.  Aus festlich geschmückten Marktständen bieten die Händler ihre Weihnachtsware feil. Schnitzkunst aus dem Erzgebirge, Weihnachtsschmuck, Kerzen, Pflaumentoffel, Töpferwaren und vieles mehr locken zum Kauf. Lichterglanz, Tannengrün und Weihnachtsduft schaffen ein einzigartiges Flair, das in diesem Jahr auch uns begeistern wird. Wir wohnen im Dorint Parkhotel Meißen. Aufwachen mit einem Ausblick auf die malerische Albrechtsburg direkt am Elbufer.

Reiseinformation
Unterkunft
Leistungen
Zustiege
Preise
Reiseinformation

Reiseverlauf (Änderungen vorbehalten):

1. Tag:  Anreise nach Meißen
Abfahrt Freiburg Konzerthaus 07.00 Uhr. Anreise über Karlsruhe und Nürnberg und Chemnitz nach Dresden ins Hotel "Dorint Parkhotel Meißen". Zimmerbezug und Abendessen im Hotel.

2. Tag: Heilig Abend
Das Frühstück am Heiligen Abend kann etwas länger dauern. Am Vormittag unternehmen wir eine Stadtführung durch das historische Meißen, und danach haben wir noch Zeit, uns auf dem Weihnachtsmarkt Schnitzkunst aus dem Erzgebirge, Weihnachtsschmuck, Kerzen, Pflaumentoffel und Töpferwaren anzuschauen, und wenn es kalt sein sollte, lockt auch der Duft von wärmendem Glühwein. Am Nachmittag erwarten uns Kaffee und eine Auswahl an Stollen und weihnachtlichem Gebäck im Hotel, sowie das 5-Gänge-Weihnachtsmenü am Abend.

3. Tag: 1. Weihnachtstag - Ausflug nach Dresden
Am ersten Weihnachtsfeiertag fahren wir nach Dresden. Bei einer kombinierten Stadtrundfahrt und Führung wollen wir die schönsten Sehenswürdigkeiten wie Zwinger, Fürstenzug, Frauenkirche, Semperoper oder Brühlsche Terrasse kennen lernen. Im Anschluss haben wir noch Zeit in dieser wunderschönen Stadt. Auch die Mittagspause wollen wir hier verbringen und kehren ein im Restaurant Pulverturm. Rückkehr nach Meißen am Nachmittag zum Hotel.

4. Tag: 2. Weihnachtstag - Ausflug nach Freiberg
Heute unternehmen wir einen Ausflug in die Silberstadt Freiberg. Hier sind die Menschen stolz auf ihre silberne Geschichte, aufs sächsische Entdeckertum, auf gelebte bergmännische Traditionen. Der Welterbetitel krönt seit 2019 die fast 1000-jährige Montangeschichte Freibergs mit all ihren Errungenschaften, die Reichtum und Glanz für ganz Sachsen brachten. Jahrhunderte lang war das Freiberger Revier Europas größter Silberdistrikt. Heute besticht die Stadt mehr denn je mit ihrem geschlossenen historischen Altstadtkern mit Hunderten von Denkmalen, darunter das Schloss Freudenstein, einstige Wiege der berühmten wettinischen Herrscher und heutiger Sitz der Terra mineralia – einer der schönsten und größten Mineraliensammlungen der Welt, dem Dom St. Marien mit den weltberühmten Gottfried-Silbermann-Orgeln und der Grablege der Wettiner und den wunderschönen Plätzen Ober-, Unter- und Buttermarkt sowie Schlossplatz. Stadtführung, Mittagspause im Restaurant Kreller und Aufenthalt. Rückfahrt nach Meißen am Nachmittag.

5. Tag: Rückreise nach Freiburg
Wir reisen zurück nach Freiburg und werden gegen 19.00 Uhr wieder zu Hause eintreffen.

Leistungen
  • Fahrt im Fernreisebus mit Klima/WC
  • 4 x Übernachtung mit Halbpension
  • HP im Hotel als Menü oder Buffet
  • Frühstücksbuffet
  • Christkind-Buffet am Heiligen Abend
  • Ausflug 25.12. nach Dresden mit Stadtrundfahrt und Führung
  • Mittagessen in Dresden im Restaurant Pulverturm
  • Ausflug 26.12. nach Freiberg mit Stadtführung
  • Mittagessen im Restaurant Kreller
  • 1 x Kaffeetrinken am 24.12. mit Christstollen und Weihnachtsgebäck
  • Stadtführung in Meißen am 25.12.
  • Reiserücktrittkostenversicherung
Abfahrtsorte
  • 06:30 Uhr: Freiburg, Betriebshof Siemensstraße 10 (Rückkehr: ca. 19:00 Uhr)
  • 07:00 Uhr: Freiburg, Konzerthaus (Rückkehr: ca. 18:30 Uhr)
  • 07:30 Uhr: Lahr P&R Ost (Rückkehr: ca. 18:00 Uhr)
  • 07:45 Uhr: Offenburger Ei P&R Ostseite (Rückkehr: ca. 17:45 Uhr)
  • 08:35 Uhr: Karlsruhe, Bahnhof/Busbahnhof Süd (Rückkehr: ca. 16:55 Uhr)
  • 07:00 Uhr: Taxi Zone B zum Konzerthaus (Aufpreis: 30,00 €)
  • 07:00 Uhr: Taxi Zone A zum Konzerthaus (Aufpreis: 15,00 €)

Weitere Abfahrtsorte auf Anfrage.
Preise

Dorint Parkhotel Meißen

 

Einzelzimmer mit Halbpension
915 €

 

 

Doppelzimmer mit Halbpension
660 €

 

Preise gelten pro Person
Diese Reise buchen
Mindestteilnehmer: 15 Personen


Es besteht ein Absagevorbehalt bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl bis zum 23. Tag vor Reisebeginn.
Es gilt Stornostaffel 1
Zugang der Stornierung vor ReisebeginnEntschädigung
bis 44. Tag0%
43. bis 30. Tag0%
29. bis 14. Tag40%
13. bis 1. Tag70%
Nichtanreise90%
mindestens jedoch25,00 €
Zu den Reisebedingungen



Durchführungsgarantie Reise weiterempfehlen