Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich einverstanden mit der Verwendung von Cookies.
Beautiful sunny morning at the Keukenhof Gardenswindmill in hollandGarten HollandGarten HollandGarten Holland
+

Gartenreise zur Tulpenzeit nach Weinheim und die Niederlande

4-Tage-Reise

Di 16.04. - Fr 19.04.2019
ab
760 €

"Grenzenlos in Farben schwelgen" Reise ab Freiburg

Reise Nr. 1938

Unsere Reise beginnt am Dienstagmorgen um 7 Uhr in Freiburg. Zur Einstimmung auf die Tulpenfülle in den Niederlanden besuchen wir zunächst den Staudensichtungsgarten Hermannshof in Weinheim. Wir sehen Tulpenmischungen, die in feiner Abstimmung mit austreibenden Stauden kombiniert sind und außergewöhnliche und naturnahe Gartenbilder ergeben. Am Abend erreichen wir unser erstes Hotel in der Nähe von Utrecht. Am nächsten Morgen besuchen wir den Keukenhof, das weltweit größte Eldorado für Tulpenbegeisterte. Auf über 30 ha Fläche präsentieren sich tausende Tulpensorten und anderen Blumenzwiebeln. Einmal muss man diese unglaubliche Farbenpracht und -fülle erlebt haben! Unsere Reise führt uns weiter in den Norden. In der Nähe von Amsterdam bestaunen wir meisterliche Gartenbilder, die Jacqueline van der Kloet mit Blumenzwiebeln, Stauden und Gräsern „gewoben“ hat. Am späten Nachmittage erreichen wir Flevoland, eine Region, die erst in den letzten 100 Jahren dem Meer abgetrotzt wurde und inzwischen das größte Anbaugebiet von Blumenzwiebeln ist. Kilometerweit ziehen sich bunte Tulpenfelder durch die Landschaft. Mittendrin besuchen wir am Nachmittag und am nächsten Vormittag drei Staudengärten, in denen Tulpen den ersten Höhepunkt im Gartenjahr bilden. Am Nachmittag können wir in der bekannten Gärtnerei Boshoeve aus einem großen Stauden- und Gräsersortiment auswählen und nach Herzenslust einkaufen. Zum Abschluss unserer Reise sind wir im Brookergarten zu Gast, den einige von einem Besuch im Sommer kennen. Jedes Jahr werden tausende Blumenzwiebeln neu gepflanzt, so dass immer wieder neue Gartenbilder entstehen. Wir lassen uns von dieser Frühlingspracht begeistern und genießen im Garten ein Lunch. Danach treten wir den Heimweg an und sind gegen 19 Uhr zurück in Freiburg.

Reiseinformation
Unterkunft
Leistungen
Zustiege
Preise
Reiseinformation
Reiseverlauf (Änderungen vorbehalten)
1. Tag: Di.16. April 2019
Abfahrt um 07:00 Uhr in Freiburg am Konzerthaus
Anfahrt Weinheim Garten mit Führung
Übernachtung im Hotel Van der Valk bei Alphen a/d Rijn
 
2.Tag: Mi.17. April 2019
Keukenhof
Garten Jaqueline van der Kloet Weesp
Stekkentuin Espel
Übernachtung im Hotel Van der Valk Emmeloord
 
3.Tag: Do.18. April 2019
Pegasushof
Goldhoorn Garten, Gärtnerei Boschoeve
Übernachtung im Parkhotel Horst
 
4.Tag: Fr.(Karfreitag) 19. April 2019
Brookergarden Haut Blerick
Rückfahrt  nach Freiburg Rückkehr ca. 19:00 Uhr
Leistungen
  • Fahrt im mod. Reisebus mit WC/Klimaanlage
  • Eintritte und Führungen in sieben Gärten und eine Gärtnerei
  • 3 Übernachtungen in drei guten 4-Sterne Hotels mit Frühstück und Abendessen
  • 2 x Lunch in Gärten
  • 3 x Kaffee/Getränke und Gebäck in Gärten
  • Fachreiseleitung Heidrun Holzförster
  • Reiserücktrittskostenversicherung
Abfahrtsorte
  • 06:30 Uhr: Betriebshof Siemenstr. 10
  • 07:00 Uhr: Freiburg Konzerthaus
  • 07:45 Uhr: Offenburger Ei Ostseite

Weitere Abfahrtsorte auf Anfrage.
Preise
pro Person im Doppelzimmer
760 €
pro Person im Einzelzimmer
910 €



Es gilt Stornostaffel 4
Zugang der Stornierung vor ReisebeginnEntschädigung
bis 45. Tag20%
44. bis 15. Tag45%
14. bis 1. Tag60%
Nichtanreise90%
mindestens jedoch25,00 €
Zu den Reisebedingungen