+

Dresden Striezelmarkt zum 1. Advent

4-Tage-Reise

Do 24.11. - So 27.11.2022
Diese Reise buchen

Unsere Adventsreise nach Sachsen

Reisenummer 2248

Elegant spiegelt sich die berühmte Silhouette Dresdens in der glitzernden Elbe. Auf kurzem Weg geht’s vom ruhigen Ufer mit seinen grünen Auen zu weltberühmten Sehenswürdigkeiten. Hier die alte Pracht mit Zwinger, Grünem Gewölbe, Semperoper und Frauenkirche. Dort die Moderne: Neue Synagoge, Militärhistorisches Museum und viel lebendige Gegenwart. Wie perfekt sich historische Altstadt und quirlige Neustadt ergänzen, sich urbanes Leben und entschleunigendes Elbland gegenseitig anziehen – und überall ist unvergleichliche Schönheit!

Dresden, die Hauptstadt des Bundeslandes Sachsen, zeichnet sich durch ihre renommierten Kunstmuseen und die klassische Architektur der rekonstruierten Altstadt aus. Die barocke Frauenkirche, die 1743 fertiggestellt und nach der Wende bis 2005 wiederaufgebaut wurde, ist für ihre eindrucksvolle Kuppel bekannt.

Der dem Schloss Versailles nachempfundene Zwinger beherbergt mehrere Museen, darunter auch die Gemäldegalerie Alter Meister mit großen Kunstwerken wie der "Sixtinischen Madonna" von Raffael. Der Dresdner Striezelmarkt ist einer der ältesten und bekanntesten Weihnachtsmärkte der Welt. Er wird seit 1434 im Advent meistens auf dem Altmarkt in Dresden veranstaltet. Kommen Sie mit, Dresden ist immer eine Reise wert.

Reiseinformation
Karte
Unterkunft
Leistungen
Zustiege
Preise
Reiseinformation

1. Tag: Freiburg - Dresden

Wir beginnen unsere Adventsreise mit der Anreise nach Dresden. Über die Autobahn Karlsruhe und Nürnberg, vorbei an Bayreuth und Hof und Chemnitz, erreichen wir die Landeshauptstadt von Sachsen. Untergebracht sind wir in hervorragender Lage, in der Prager Straße im Hotel IBIS. Zimmerbezug und gemeinsames Abendessen im Hotel.  Danach empfehlen wir einen kleinen Bummel durch die Prager Straße in Richtung Schloss.

2. Tag: Dresden Stadtführung

Der Tag beginnt mit dem Frühstücksbuffet. Danach unternehmen wir mit unserem Omnibus eine informative Stadtrundfahrt, denn Dresden hat nicht nur in der Altstadt Interessantes zu bieten, sondern auch in den Vororten. Ob Goldener Reiter, Standesamt, das Blaue Wunder, der Weisse Hirsch oder der Erlweinspeicher, unser Gästeführer wird Ihnen die ganze Fülle der Sehenswürdigkeiten präsentieren.

Nach der Rundfahrt geht es weiter zu Fuß, denn auch der Fürstenzug, die Brühlschen Terrassen und die Gassen der Altstadt verbergen allerlei Schönheiten. Im Anschluss an die Besichtigung haben wir für Sie ein Mittagessen in einem Restaurant in der Altstadt organisiert, damit Sie dann am Nachmittag gestärkt die Stadt auf eigene Faust entdecken können. Das Abendessen findet dann wieder im Hotel Ibis statt.

3. Tag: Freizeit in Dresden

Der heutige Tag steht zu Ihrer freien Verfügung in Dresden. Zahllose Sehenswürdigkeiten liegen auf dem Weg durch die Fußgängerzone der Prager Straße vom Hotel bis zur Brühlschen Terrasse. Der Dresdner Striezelmarkt lockt mit vielen Superlativen, wie der weltgrößten, 14,61 Meter hohen erzgebirgischen Stufenpyramide, dem vermutlich weltgrößten begehbaren Schwibbogen und einem täglichen weihnachtlichen Kulturprogramm für Groß und Klein.

Einfach unwiderstehlich sind aber auch die kleinen, feinen Dinge des Striezelmarktes, wie die Pflaumentoffel, aus getrockneten Pflaumen in Handarbeit gefertigte Figürchen mit einer langen (Vor-)Geschichte. Nicht besonders groß, dafür umso romantischer ist das historische Riesenrad, mit dem die liebevoll geschmückten Hütten des Striezelmarktes von oben bewundert werden können. Freuen Sie sich auf schöne Stunden auf dem ältesten Weihnachtsmarkt Deutschlands! Das Abendessen findet wieder im Hotel statt.

4. Tag: Dresden - Freiburg

Wir fahren wieder zurück nach Freiburg, wahrscheinlich mit vielen Dresdner Stollen, vielleicht auch Schwibbögen oder Weihnachtspyramiden im Gepäck. Geplante Rückkunft in Freiburg gegen 19.00 Uhr

Reiseroute

Reiseroute

  1. Dresden
Leistungen

Im Reisepreis enthaltene Leistungen:

  • Fahrt im Fernreisebus mit Klima/WC
  • 3 Übernachtungen mit HP im Hotel IBIS Dresden in der Prager Straße
  • Frühstücksbüffet und Abendessen im Hotel
  • Mittagessen in Dresden Altstadt am 25.11.
  • Stadtrundgang Dresden
  • Stadtrundfahrt Dresden
  • Beherbergungssteuer Dresden
  • Reiserücktritts- und Insolvenzversicherung
Abfahrtsorte
  • 06:30 Uhr: Freiburg, Betriebshof Siemensstraße 10 (Rückkehr: ca. 19:00 Uhr)
  • 07:00 Uhr: Freiburg, Konzerthaus (Rückkehr: ca. 18:30 Uhr)
  • 07:30 Uhr: Lahr P&R Ost (Rückkehr: ca. 18:00 Uhr)
  • 07:45 Uhr: Offenburger Ei P&R Ostseite (Rückkehr: ca. 17:45 Uhr)
  • 08:35 Uhr: Karlsruhe, Bahnhof/Busbahnhof Süd (Rückkehr: ca. 16:55 Uhr)

Weitere Abfahrtsorte auf Anfrage.
Preise

Hotel IBIS

 

Einzelzimmer mit Halbpension
609 €
nach dem 26.08.2022
625 €

 

 

Doppelzimmer mit Halbpension
534 €
nach dem 26.08.2022
550 €

 

Preise gelten pro Person
Diese Reise buchen
Mindestteilnehmer: 15 Personen


Es besteht ein Absagevorbehalt bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl bis zum 23. Tag vor Reisebeginn.
Es gilt Stornostaffel 1
Zugang der Stornierung vor ReisebeginnEntschädigung
bis 44. Tag0%
43. bis 30. Tag0%
29. bis 14. Tag40%
13. bis 1. Tag70%
Nichtanreise90%
mindestens jedoch25,00 €
Zu den Reisebedingungen



Reise weiterempfehlen