+

Eine Wohltat fürs Auge – und für die Seele – Der Bregenzerwald

3-Tage-Reise

Fr 24.06. - So 26.06.2022
Diese Reise buchen

Bodensee - Bregenz - Bregenzerwald

Reise Nr. 2233

Eine Wohltat fürs Auge – und für die Seele – sind die Bregenzerwälder Landschaften. Eine wohlgeformte Kombination aus sanften Hügeln, weiten Ebenen, romantischen Flusstälern und imposanten Gipfeln. Die bekannteste Bregenzerwälder Spezialität ist Käse – vor allem der würzige Bergkäse. Einblicke in die Käsekultur geben die informativ-genussvollen Stationen und Veranstaltungen der KäseStrasse. In den Talsennereien des Bregenzerwaldes wird im Winter nach alter Tradition Bergkäse und eine Vielzahl an Milchprodukten hergestellt. Auf dem Diedamskopf sieht man rund 300 Gipfel der Allgäuer- und Lechtaler Alpen, dem Lechquellen-Gebiet, dem Rätikon, der Glarner Alpen, des Alpstocks, des Säntis und dem Ulmer Münster. Diese bilden ein atemberaubendes 360°- Panorama. Sogar der Bodensee liegt dem Betrachter hier oben sprichwörtlich zu Füßen. Der Blick reicht bis zum Untersee. So viel zu sehen gibt es nirgendwo sonst. Denn immerhin ist der Diedamskopf der höchste Panoramaberg im ganzen Bregenzerwald.   Für Architekturinteressierte gibt es in Bregenz viel zu entdecken. Reste der Stadtmauern und das Wahrzeichen der Stadt, den Martinsturm mit seiner barocken Zwiebelhaube, prägen das Bild in der Altstadt, der „Oberstadt“. Herausragende zeitgenössische Bauten sind das Kunsthaus Bregenz, das Vorarlberg-Museum und das Festspielhaus Bregenz. Gründe für die Einzigartigkeit der Bodenseeregion sind vor allem die traumhafte Lage, die faszinierende Natur und das abwechslungsreiche touristische Angebot. Wir finden mittelalterliche Burgen und Schlösser wie in Meersburg und Salem, Weinkultur vom feinsten und vieles mehr! Am Bodensee gibt es unzählige Highlights. Ein See für alle Generationen. Wir bieten Ihnen ein langes Wochenende, welches uns vom Bodensee nach Bregenz und in den romantischen Bregenzerwald führt, mit großen und kleinen Erlebnissen!!

Reiseinformation
Unterkunft
Leistungen
Zustiege
Preise
Reiseinformation

1. Tag: Bregenz - Au
Abfahrt in Freiburg um 08:00 Uhr  Anreise in den Bregenzerwald
Anreise über den Schwarzwald und entlang des Bodensee nach Bregenz. Dort verbringen wir unsere Mittagspause und wollen dann bei einer informativen Stadtführung allerlei Wissenswertes erfahren. Auch die Seebühne, wo alljährlich die Festspiele stattfinden, wollen wir anschauen. Weiterfahrt über Dornbirn und das Bödele in den Bregenzerwald nach Au, wo wir im Hotel Alpenrose 2 x übernachten werden. Das Abendessen nehmen wir wenige Meter entfernt im Gasthaus Löwen ein. Die Zimmer im Hotel Alpenrose sind neu renoviert im Mai 2021 - im gemütlichen Landhausstil - ausgestattet mit Balkon und großer Fensterfront, Dusche, WC, Haarfön, Telefon, Radio, Flat-TV, Safe und Sitzecke .

2. Tag: Bregenzerwald - Damüls
Nach dem Frühstücksbuffet besichtigen wir zuerst unweit vom Hotel im denkmalgeschützten Gasthaus Löwen die Brennerei. Hier wird die alte Handwerkstradition des Schnapsbrennens gepflegt und diese mit moderner Destillationstechnik vereint. Hier erleben Sie Brennkunst hautnah; bei einer kultigen, informativen Führung tauchen Sie in die Geheimnisse der Brennkunst und in die Geschichte des Hauses ein. Danach fahren wir mit dem Bus zur Talstation zur Auffahrt auf den Diedamskopf. Der Bregenzerwald ist mit Bergen gesegnet. Aber es gibt nur ein Bergpanorama, das für fast jeden erreichbar ist: der Aussichtspunkt am Diedamskopf-Gipfel. Ein beeindruckender Ort, um sich Zeit zu nehmen – zum Genießen, zum Staunen und zum Krafttanken. Ein Spaziergang, Zeit für die Mittagspause. Von der Talstation aus fahren wir dann mit dem Bus am Nachmittag noch hinauf nach Damüls. Im 13./14. Jahrhundert wurde Damüls, wie verschiedene andere hoch gelegene Orte in Vorarlberg, von Walsern besiedelt. Aus jener Zeit stammt die kunsthistorisch wertvolle Kirche mit ihren schönen Fresken, die eine Armenbibel darstellen. Die Höhenluft tut gut. Auch bei hochsommerlichen Hitzeperioden sind die Temperaturen angenehm. Wir nehmen uns Zeit für eine Kaffeepause, einen Spaziergang - einfach die Seele baumeln lassen.

3. Tag: Meersburg - Rückfahrt
Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen vom Bregenzerwald. Wir fahren nach Bregenz, und besteigen dort ein Schiff, welches uns bei herrlichem Panorama bis nach Meersburg bringt. Dort haben wir die Zeit für eine Mittagspause, ein gemütlicher Spaziergang am See, bevor wir dann wieder über den Schwarzwald nach Freiburg fahren, wo wir bis gegen 19h wieder eintreffen wollen.

Unterkunft

Unterbringung: Hotel Alpenrose Au
 

Leistungen
  • Fahrt im Fernreisebus Klima/WC
  • 2x Übernachtung mit Frühstück im **** Hotel Alpenrose in Au
  • 2 x Abendessen im Partnerrestaurant Löwen
  • Stadtführung in Bregenz
  • Brennereiführung 
  • Auffahrt Diedamskopf mit der Bergbahn
  • Ausflug Damüls
  • Schifffahrt von Bregenz nach Meersburg
  • Reiserücktrittskostenversicherung
Abfahrtsorte
  • 07:30 Uhr: Freiburg, Betriebshof Siemensstraße 10
  • 08:00 Uhr: Freiburg, Konzerthaus
  • 08:20 Uhr: Kirchzarten, Bahnhof
  • 08:35 Uhr: Titisee, Badeparadies

Weitere Abfahrtsorte auf Anfrage.
Preise

Hotel Alpenrose Au

 

EZ - Einzelzimmer
458 €
nach dem 26.03.2022
470 €

 

 

DZ - Doppelzimmer
413 €
nach dem 26.03.2022
425 €

 

Preise gelten pro Person
Diese Reise buchen
Mindestteilnehmer: 15 Personen


Es besteht ein Absagevorbehalt bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl bis zum 23. Tag vor Reisebeginn.
Es gilt Stornostaffel 1
Zugang der Stornierung vor ReisebeginnEntschädigung
bis 44. Tag0%
43. bis 30. Tag0%
29. bis 14. Tag40%
13. bis 1. Tag70%
Nichtanreise90%
mindestens jedoch25,00 €
Zu den Reisebedingungen



Reise weiterempfehlen