+

Weihnachtsreise in die Stadt der hundert Türme - nach Prag

5-Tage-Reise

Mo 23.12. - Fr 27.12.2024
Diese Reise buchen

Verwinkelte Gassen und spitze Türme schaffen eine besondere Weihnachtsatmosphäre an der Moldau. Nussknacker im Nationaltheater

Reise-Nr. 2440 vom 23.12. - 27.12.2024 (5 Tage)

Prags „Goldene Dächer“ mit Silberstaub: Wenn glitzernder Schnee die Stadt überzuckert, beginnt für Kenner die schönste Jahreszeit für einen Besuch in Prag. Abseits vom Trubel des Sommers gibt sich die „Goldene Stadt“ sanfter und stiller. Weniger Touristen als in der wärmeren Jahreszeit bevölkern jetzt die Gassen und Plätze, in den Museen ist viel Raum für Muße – und manche Zwischentöne kann man wirklich nur im Winter erleben. Besonders lohnt sich um diese Jahreszeit auch ein Spaziergang durch die Gärten der Prager Burg, und bei einer winterlichen Bootsfahrt auf der Moldau zeigt die City ein ganz eigenes Gesicht. Alleine der Blick auf die Prager Burg stellt eines der großartigsten Panoramen der Welt dar. Prag präsentiert sich uns als bunte Stadt, die gern ihren Stil wechselt: Prag ist romantisch und geschäftig, altertümlich und modern - aber vor allem ist sie eine Weltstadt, die wir mit Ihnen erkunden wollen. Wenn in Prag die Weihnachtsmärkte öffnen, wird es in der Millionenstadt gemütlich. Dutzende Holzbuden auf dem Altstädter Ring, dem zentralen Marktplatz der Stadt, verkaufen klassische Weihnachtsmarkt-Ware: von Holzschnitzereien bis zu Kunstaquarellen. Die Altstadt-Atmosphäre gibt Weihnachten einen ganz besonderen Geist. Am Altstädter Ring oder am Wenzelsplatz, auch am Platz der Republik ist ein Weihnachtsmarkt zu finden.

Reiseinformation
Unterkunft
Leistungen
Zustiege
Hinweise
Preise
Reiseinformation

Reiseverlauf (Änderungen vorbehalten):

1.Tag: Mo. 23.12.2024 Freiburg - Prag

Abfahrt Freiburg Konzerthaus 07:00 Wir fahren über die Autobahn Karlsruhe und Nürnberg in Richtung Waidhaus und weiter nach Prag. Zustieg unserer Reiseleiterin Milena auf dem Weg in die Stadt und erste Informationen zu Prag. Zimmerbezug in unserem Standorthotel Clarion und gemeinsames Abendessen. 

2.Tag: Di. 24.12.2024 Heiliger Abend in Prag

Wir besichtigen heute Vormittag die Prager Burg. Sie ist seit über tausend Jahren ein bedeutendes Symbol des tschechischen Staates. Gegründet im 9. Jahrhundert wurde sie zum ständigen Sitz der tschechischen Herrscher und zuletzt auch der Präsidenten. Einer der größten Burgkomplexe weltweit setzt sich aus Palästen, Amts-, Kirchen- und Fortifikationsgebäuden, aus Gärten und malerischen Ecken zusammen. Die Burg erstreckt sich auf einer Fläche von 45 Hektar. Danach geht es durch das Zentrum der Prager Kleinseite  mit Sehenswürdigkeiten wie der St. Nikolas Kirche, dem Palais Sternberg oder dem barocken Vrtba-Garten zur Karlsbrücke. Auch Glühwein und Weihnachtsplätzchen dürfen bei unserem Stadtrundgang nicht fehlen. Am Abend erwartet uns im Hotel ein weihnachtliches Galabuffet.

3.Tag: Mi. 25.12.2024  1. Weihnachtstag Stadtbesichtigung

Heute unternehmen wir eine geführte Stadtbesichtigung in der Neustadt und Altstadt. Mittagspause auf der Moldau. Hier werden wir bei einer gemütlichen Schifffahrt mit Mittagsbuffet das Panorama der Stadt auf uns wirken lassen und den Erklärungen unserer Reiseleiterin lauschen.  Am Nachmittag besichtigen wir noch eine der bekanntesten Weihnachtskrippenausstellungen. Abendessen haben wir dann wieder im Hotel.

4.Tag: Do. 26.12.2024  2. Weihnachtstag Ausflug nach Melnik

Heute unternehmen wir einen Ausflug nach Melnik, nördlich von Prag gelegen, am Zusammenfluss von Elbe und Moldau. Die Stadt gilt als das wichtigste Weinbauzentrum in Böhmen, das ist aber relativ, denn der böhmische Weinbau ist gegenüber dem in Südmähren ziemlich unbedeutend. Das Mittagessen planen wir in einem Restaurant in der Stadt ein. Die heutige Anlage des Schloßes im Barockstil schufen die Fürsten Lobkowicz. Unter dem Schloß befinden sich seit dem 14. Jahrhundert Weinkeller, dort kann der örtliche Wein verkostet werden, was wir selbstverständlich bei einer Weinprobe auch tun werden. Das Abendessen findet dann wieder im Hotel in Prag statt.

5.Tag: Fr. 27.12.2024 Prag – Freiburg.

Nach dem Frühstück verlassen wir diese schöne Stadt und treten den Heimweg nach Freiburg an. Rückkehr gegen 19:00 Uhr.

Leistungen
  • Fahrt im Fernreisebus mit Klima/WC
  • 4 x Übernachtung mit Halbpension
  • Hotel Clarion Congress in Prag 9
  • HP im Hotel als Menü oder Buffet
  • Frühstücksbuffet
  • Weihnachtliches Gala-Buffet am Heiligen Abend
  • Besichtigung Prager Burg am 24.12. mit Eintritt
  • Reiseleitung in Prag: Unsere seit 1993 beliebte Milena Mysakova
  • Besichtigung Neustadt und Altstadt am 25.12.
  • Moldaufahrt mit Mittagsbuffet am 25.12.
  • Glühwein und Weihnachtsplätzchen am 24.12.
  • Ausflug am 26.12. nach Melnik
  • Mittagessen und Weinprobe in Melnik
  • City Tax Prag
  • Vorstellung "Nussknacker" im Nationaltheater
  • Konzert am 26.12. (Spielplan liegt noch nicht vor!)
  • Reiserücktrittkostenversicherung
Abfahrtsorte
  • 06:30 Uhr: Freiburg, Betriebshof Siemensstraße 10 (Rückkehr: ca. 19:00 Uhr)
  • 07:00 Uhr: Freiburg, Konzerthaus (Rückkehr: ca. 18:30 Uhr)
  • 07:30 Uhr: Lahr P&R Ost (Rückkehr: ca. 18:00 Uhr)
  • 07:45 Uhr: Offenburger Ei P&R Ostseite (Rückkehr: ca. 17:45 Uhr)
  • 08:35 Uhr: Karlsruhe, Bahnhof/Busbahnhof Süd (Rückkehr: ca. 16:55 Uhr)
  • 07:00 Uhr: Taxi Zone A zum Konzerthaus (Aufpreis: 18,00 €)
  • 07:00 Uhr: Taxi Zone B zum Konzerthaus (Aufpreis: 24,00 €)

Weitere Abfahrtsorte auf Anfrage.

Anmerkung:

Wir planen die Vorstellung "Nussknacker" am 25.12. abends im Nationaltheater ein mit sehr guten Eintrittskarten, sowie ein Konzert am 26.12., wobei wir den Veranstaltungsort und das Konzert erst bestimmen können, wenn die Spielpläne für das Jahr 2024 zur Verfügung stehen, voraussichtlich ab März/April.

Preise

Hotel Clarion **** Prag

 

Einzelzimmer
1.141 €
nach dem 24.09.2024
1.170 €

 

 

Doppelzimmer
966 €
nach dem 24.09.2024
995 €

 

Preise gelten pro Person
Diese Reise buchen
Mindestteilnehmer: 15 Personen


Es besteht ein Absagevorbehalt bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl bis zum 23. Tag vor Reisebeginn.
Es gilt Stornostaffel 1
Zugang der Stornierung vor ReisebeginnEntschädigung
bis 44. Tag0%
43. bis 30. Tag0%
29. bis 14. Tag40%
13. bis 1. Tag70%
Nichtanreise90%
mindestens jedoch25,00 €
Zu den Reisebedingungen



Reise weiterempfehlen